Nebliger, bewaldeter Hügel in Irland. Ein Baum mit roten Blättern steht im Vordergrund.

[Blog] Herzlich Willkommen!

Ihr Lesenden, Blogsurfenden, Interessierten, Bummelnden,

Ihr Algorithmen und Webcrawler,

Herzlich willkommen auf Pawstorms!

Pawstorms | Der Blog der guten Geschichten

Nun habt ihr also diesen bescheidenen, kleinen Blog gefunden. Vielleicht habt Ihr auf einen Link geklickt, vielleicht ist er in Euren Suchergebnissen aufgetaucht, vielleicht seid Ihr auch nur aus Versehen hier gelandet, habt Euch vielleicht sogar verklickt. Fakt ist: Nun seid Ihr hier. Doch was ist dieses «Hier» eigentlich? Wo seid Ihr da gelandet? Pawstorms steht darüber, das ist kaum zu übersehen, und eine Pfote ziert das Favicon Eures Browsers. Aber was soll das alles überhaupt bedeuten? Und was wird Euch hier in Zukunft erwarten?

Fangen wir von vorne an.

Paw… – was?

Zwei junge Kater sitzen elegant nebeneinander und blicken in die Kamera.
Mephisto und Luzifer

Pawstorms, oder auch Paw und Storms, das sind wir, die beiden Gründer*innen des Blogs. Wir lieben Katzen, besonders unsere beiden Teufelskater Mephisto und Luzifer. Was noch? Natürlich Geschichten. Geschichten aller Art, und zwar in den unterschiedlichsten Erzählformaten, dort sind wird zuhause. Ob Bücher, Hörbücher, Filme, Serien, Spiele, irgendwas dazwischen oder alles auf einmal, das ist unser Terrain. Geschichten erfinden, erzählen und erleben – um diese Stichworte dreht sich Pawstorms. Seid gespannt!

Geschichten

If there’s a book that you want to read, but it hasn’t been written yet, then you must write it.

Toni Morrison

Ich habe es bereits erwähnt, oder? Wir lieben Geschichten. Und ganz nach Toni Morrisons Motto schreiben wir sie auch gerne selbst. An dieser Stelle geht unser Dank an die wunderbare Community von Belletristica, die es schon tausend Mal geschafft hat, uns zu inspirieren. Ganz in diesem Sinne findet Ihr unter der Kategorie Geschichten unsere eigenen Erzählungen, Gedichte, Fiktionen. Unsere Lieblingsgenres sind Fantasy und Science-Fiction, Krimis und Thriller, aber in unseren Texten probieren wir gerne die unterschiedlichsten Themen und Schreibstile aus.

Gedanken

Als wäre das Fiktionale nicht schon genug, widmen wir uns in der Kategorie Gedanken auch noch der Realität. Dieser Themenbereich ähnelt am meisten dem klassischen Format eines Weblogs und versammelt alles, was uns gerade so beschäftigt. Die Artikel können sich auf die Kreativ- beziehungsweise die Buchbranche beziehen, müssen es aber nicht unbedingt. Auch gesellschaftskritische Gedanken und Kommentare zu aktuellen Geschehnissen und Erlebnissen könnt Ihr hier mitverfolgen. Und selbstverständlich seid ihr auch herzlich dazu eingeladen, eure eigene Meinung in den Kommentaren zu hinterlassen!

Rezensionen

Puh, da haben wir uns ja schon ganz schön viel vorgenommen. Aber halt! Das Wichtigste, das Essentielle eines richtigen Buchblogs fehlt doch noch: die Rezensionen! Diese Kategorie spricht eigentlich für sich. Hier findet Ihr unsere Meinungen und Bewertungen zu Büchern, Filmen, Serien, Spielen… einfach allem, was uns so unterkommt. Denn wir lieben es, stundenlang über Geschichten zu debattieren, die wir gelesen, gehört, gesehen oder gespielt haben. Noch mehr Spaß macht es, unsere Ideen mit Euch zu teilen. Aus diesem Grund seid Ihr auch hier – wie eigentlich überall – herzlich zum Mitdiskutieren eingeladen.

Pawstorms

Jetzt wisst Ihr eigentlich schon alles Wesentliche über uns. Zwei Nerds, die es sich in den Kopf gesetzt haben, ihre Texte und Gedanken unter einem eigenen Namen mit der Welt zu teilen. Das Blogprojekt Pawstorms ist aus dieser Idee heraus entstanden. Es handelt sich um ein Experiment, das in erster Linie eine Herzensangelegenheit ist. Deswegen werden Werte und Ideale bei uns großgeschrieben. Das bedeutet konkret, dass hier wirklich nur jenes veröffentlicht wird, hinter dem wir auch zu 100 Prozent stehen. Dabei ist es uns oberste Priorität, alle Menschen gleichermaßen anzusprechen und einzuschließen, verstehen uns als Teil und Ally der queeren Community und legen außerdem großen Wert auf Accessibility und Inklusion. Wir fordern Euch, liebe Lesende, explizit dazu auf, uns auf Fehler und Ungenauigkeiten hinzuweisen, die in irgendeiner Weise diskriminierend wirken, dies ist niemals unsere Absicht. Auch geben wir uns Mühe, unsere Texte mit Contentwarnungen [CW] zu versehen – auch hier lassen wir uns gerne belehren.

In diesem Sinne wünschen wir Euch viel Spaß und gute Unterhaltung auf Pawstorms und verabschieden uns mit den herzlichsten Grüßen – passt auf Euch auf!


Neueste Beiträge

5 Anmerkung zu “[Blog] Herzlich Willkommen!

  1. Aleshanee

    Schönen guten Morgen!

    Ich freu mich ja sehr, dass ich euren Blog durch den TTT kennengelernt hab 🙂
    Ich mag die Optik sehr und ich fühl mich hier wohl! Deshalb hab ich ihn heute auch kurz in meiner Stöberrunde vorgestellt.
    Freu mich drauf, über welche Buchtipps ich hier noch stolpern werde 😀

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Antworten
    1. Sandra Autor des Beitrags

      Guten Mogen Aleshanee!

      Wir fühlen uns total geehrt, es so schnell in deine Stöberrunde geschafft zu haben 😀 Vielen, vielen Dank für die liebe Vorstellung und den Link! Das freut uns echt ungemein <3

      Herzlichste Grüße
      Sandra & Martin

      Antworten
  2. Chiawen

    Guten Morgen,
    ich bin durch Aleshanee und ihre Stöberrunde auf euch aufmerksam geworden.
    Mir gefällt es hier ganz gut. (liegt vllt auch an den Katzen^^ *grins ich hab drei davon) Es liegt aber definitiv auch an der Art wie ihr schreibt, wie ihr das hier aufgebaut habt.
    Ich bin gespannt, was ich hier noch alles lesen und erfahren darf.
    LG Chia

    Antworten
    1. Sandra Autor des Beitrags

      Hallo Chiawen,

      herzlich willkomen hier bei uns und vielen Dank für’s Vorbeischauen – und für das Lob! Es ist zwar alles noch sehr spärlich hier, aber wir freuen uns über jeden Kommentar <3

      Liebe Grüße
      Sandra

      Antworten
  3. Pingback: Monatsrückblick November '20 | Chias Bücherecke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.